Nutzungsbedingungen / Impressum

Diese Nutzungsbedingungen („Bedingungen“) wurden zuletzt am März 4, 2021 aktualisiert.

Melinda Albert
Wichertstr. 11 10439 Berlin
Mobil: +49 (0) 176 — 325 323 14
E-Mail: info@melinda-albert.de
Internet: www.appuxlernen.de
USt-IdNr. DE 27 36130 67
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Melinda Albert
Rechtliche Hinweise zu externen Links:
Als Inhalteanbieter nach § 5 Abs. 1 des Teledienstgesetzes (TDG) bin ich Melinda Albert für die eigenen "Inhalte" verantwortlich.

Mehr zufriedene App-Nutzer – das ist unsere Unternehmensphilosophie. Wir geben allen Interessenten unabhängig von ihrem Standort die Möglichkeit, sich in unsere Kurse einzuschreiben. Aus unserer Sicht ist das Live-Seminar bzw. Webinar-Modell die beste Möglichkeit, um unseren Teilnehmern hochwertige Schulungsinhalte anzubieten. Wir benötigen Regeln, um unsere Webseite und Dienste für unsere Teilnehmer- und Dozenten zu schützen. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten für Ihre Aktivitäten auf der App Usability Webinare-Website.

1.Kurseinschreibung und lebenslanger Zugriff

Wenn Sie sich in einen Kurs einschreiben, erhalten Sie die Zugangsdaten von uns, um an dem Kurs über Zoom oder vergleichbare Anbieter teilzunehmen, jedoch für keinen anderen Zweck. Nach dem Kurs erhalten Sie von uns eine Zusammenfassung der Inhalte. Sie dürfen die Kursinhalte unter keinen Umständen übertragen oder weiterverkaufen.

Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung in einer schriftlichen, von einem bevollmächtigen Vertreter von Melinda Albert Mobile Design unterzeichneten Vereinbarung dürfen Sie Kurse nicht vervielfältigen, weiterverteilen, übermitteln, abtreten, verkaufen, per Rundsendung verbreiten, mietweise überlassen, teilen, verleihen, ändern, anpassen, bearbeiten, davon abgeleitete Werke erstellen, per Unterlizenz weitergeben oder anderweitig übertragen oder nutzen. Dies gilt auch für Inhalte, auf die Sie über eine unserer APIs zugreifen können.

Wenn sich Teilnehmer in einen Kurs einschreiben, gewähren wir Ihnen generell eine Lizenz für lebenslangen Zugriff. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, eine Lizenz für den Zugriff auf Kurse und deren Nutzung jederzeit zu widerrufen, wenn wir aus rechtlichen Gründen oder aufgrund unserer Richtlinien beschließen oder dazu verpflichtet sind, den Zugriff auf einen Kurs zu deaktivieren, beispielsweise wenn der Kurs, in den Sie sich eingeschrieben haben, Gegenstand einer Urheberrechtsbeschwerde ist.

2.Zahlungen, Gutschriften und Erstattungen

2.1 Zahlungsart

Wenn Sie eine Zahlung leisten, stimmen Sie einer gültigen Zahlungsart zu. Wenn Sie mit einem unseren Kursen nicht zufrieden sind, wir bieten Ihnen eine Erstattung oder Gutschrift der von Ihnen gezahlten Kursgebühren innerhalb von 14 Tagen an.

2.2 Steuer

Wenn Sie als Teilnehmer in einem Land ansässig sind, in dem Gebrauchs- und Umsatzsteuer, Waren- und Dienstleistungssteuer oder Mehrwertsteuer auf den Verkauf von Verbrauchsgütern zu entrichten ist, sind wir zur Erhebung und Überweisung dieser Steuer an die entsprechenden Steuerbehörden verpflichtet. In Abhängigkeit von Ihrem Standort sind diese Steuern in dem Ihnen angezeigten Preis möglicherweise bereits inbegriffen oder werden beim Bezahlen aufgeschlagen.

2.3 Zahlungen

Alle angegebenen Preise verstehen sich, falls nicht anders angegeben, zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die auf der Webseite der "App UX Lernen" genannten Preise sind unverbindlich. Maßgeblich sind die in der Buchungsbestätigung genannten Preise. Die Gebühr wird sofort nach der Buchung mit sofortigem Zahlungsziel in Rechnung gestellt. Der Rechnungsversand erfolgt in der Regel per E-Mail.

Wenn Sie einen Kauf tätigen, stimmen Sie zu, keine ungültige oder unzulässige Zahlungsart zu nutzen. Wenn Ihre Zahlungsart fehlschlägt und Sie trotzdem auf den Kurs zugreifen können, in den Sie sich einschreiben, erklären Sie sich zur Zahlung der entsprechenden Kursgebühren innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Eingang unserer Benachrichtigung bereit. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf einen Kurs zu deaktivieren, für den wir keine adäquate Zahlung erhalten haben.

3.Inhalte und Verhaltensregeln

Als Teilnehmer geben Ihnen die Dienste die Möglichkeit, Fragen an die Dozenten von Kursen zu stellen, in die Sie eingeschrieben sind, und Bewertungen von Kursen zu veröffentlichen. Bei bestimmten Kursen können Sie vom Dozenten zur Einsendung von Inhalten als „Hausaufgabe“ oder Test aufgefordert werden. Sie dürfen nur eigene Inhalteveröffentlichen oder einsenden